Zimmerreservierung

Buchen Sie noch heute Ihr Zimmer im Schloss Boros!
Weiter...

Anfrage

Bitte informieren Sie sich über unser Angebot online, oder rufen Sie uns an, unsere Kollegen stehen Ihnen sehr gerne zur Verfügung!
Weiter...

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um unsere Nachrichten und Angebote aus erster Hand zu erhalten!
Anschreiben

Mieten Sie das Schloss!

Informieren Sie sich über unser Angebot und mieten Sie das Schloss Boros!
Weiter...

Jagdmöglichkeiten

Hirsch in NagyberekJagd in Nagyberek am Balaton.
Nagyberek ist ein fast unangerührtes Lebensgebiet, ausgezeichneter Lebensraum und gute Nahrungsquelle für die Wildtiere.

Die Jagden werden von einem örtlichen Jagdbüro mit vieljährigen beruflichen Erfahrungen organisiert und gesteuert, wodurch der Erfolg der Jagden gesichert wird.

Der Schloss Boros bietet – die ursprüngliche Eleganz und familiäre Atmosphäre des Gebäudes aufbewahrend – ideale Unterkunft für ausländische und ungarische Jagdgruppen.

Wir warten auf die Anmeldung unserer jagdliebenden Gäste und Organisationsbüros!

Rothirsch

Der hiesige Rothirschbestand ist einer der Besten im Land. Das durchschnittliche Gehörngewicht im Hirschgeschrei übersteigt die 7 Kilogramme, der Prozentsatz der Tiere, die eine Medaille gewonnen haben, übersteigt 70%. Bei einem reifen Hirschbock ist sogar das 12 -13 kg Gehörngewicht keine Seltenheit.

Damwild

Der Damhirsch Bestand ist in Nagyberek ziemlich klein, aber es ist möglich manchmal einen zu treffen.
Reh
Der Rehbestand ist in Nagyberek ziemlich groß, mit mittelmäßiger Trophäenqualität. Gehörngewicht durchschnittlich ca. 300 g, aber für jedes Jahr fallen einige Rehböcke mit über 400 g Gehörngewicht. Die beste Jagdjahreszeit: vom Anfang Mai bis Anfang Juni.

Wildschwein

Eine der wichtigsten Waldtierarten. Das sumpfige Gebiet von Nagyberek ist ein idealer Lebensraum für Wildschweine. Die Eber sind in ihren Äußerlichkeiten uralte Typen. In den Anstand-Jagden im Frühling, Herbst und im Winter ist das Ergebnis beinahe garantiert. Daneben können im November-Dezember Hetzjagden mit ausgezeichneter Strecke organisiert werden.

Fasan

Nach dem Rothirsch und Wildschwein ist der Fasan die dritte wichtigste Wildtierart in Nagyberek.
Neben den Jagden mit großer Strecke bieten die Suchjagden und Treibjagden auf Fasanen vergnügliches Erlebnis vom Anfang November bis Ende Januar.